Gesellschaftsgründung in Ungarn

dehu

Gesellschaftsgründung in Ungarn.

Der Eintritt zum ungarischen Markt stellt oft den ersten Schritt bei der Expansion slowakischer Unternehmen nach Ausland. Die Vorteile sind offensichtlich insbesondere mit Rücksicht auf die demographische Lage sowie die Kaufkraft des Landes. Beim Eintritt slowakischer Gesellschaften an den ungarischen Markt wird oft auf die sprachliche Barriere als auch Unkenntnis der fremden Legislative gestossen. Unsere Gesellschaft hilft ihren Kunden beim Eintritt an den ungarischen Markt die Barrieren zu beseitigen und ihre unternehmerische Entwicklung zu erleichtern. Wir kümmern uns um unsere Kunden! Wirr wissen, dass sie bei der Gründung der Gesellschaft erst am Anfang ihres Weges in Ungarn stehen. Über die Gesellschaftsgründung hinaus bieten wir Ihnen unsere Unterstützung bei der Beseitigung weiterer Hindernisse beim Eintritt zum ungarischen Markt.

Unsere Dienstleistungen beinhalten folgenden Gesamtservice:

  • kostenfreie Beratung vor dem Eintritt an den ungarischen Markt
  • Vorbereitung der Dokumentation für Handelsregister durch unseren Anwalt
  • Anmeldung der Gesellschaft zum Firmenbuch
  • GARANTIERTE Anmeldung der Gesellschaft als MwSt-Zahler
Share This